Mittwoch, 24. Dezember 2014

Im Stall von Bethlehem

 Frohe Weihnachten

Gott lasse dich ein gesegnetes Weihnachtsfest erleben.
Gott schenke dir die nötige Ruhe, damit du dich auf Weihnachten
und die frohe Botschaft einlassen kannst.
Gott nehme dir Sorgen und Angst und schenke dir neue Hoffnung.
Gott bereite dir den Raum, den du brauchst
und an dem du so sein kannst, wie du bist.
Gott schenke dir die Fähigkeit zum Staunen
über das Wunder der Geburt im Stall von Bethlehem.
Gott mache heil, was du zerbrochen hast und führe dich zur Versöhnung.
Gott gebe dir Entschlossenheit, Phantasie und Mut,
damit du auch anderen Weihnachten bereiten kannst.
Gott bleibe bei dir mit dem Licht der Heiligen Nacht,
wenn dunkle Tage kommen.
Gott segne dich und schenke dir seinen Frieden.
(Irischer Weihnachtssegen)





Ich möchte mich auch ganz herzlich für ein wunderbares,
Jahr mit Euch bedanken. Es war sehr aufregend, zeitweise 
turbulent und mit vielen neuen Eindrücken 
und Freundschaften bestückt. Ich freue mich jetzt schon 
auf ein kreatives Jahr 2015  mit vielen neuen Ideen, Herausforderungen und viele neue tolle Erlebnisse.
Vielen Dank für euer dasein hier auf meinem Blog oder 
bei meinen Workshops. Ich bin Dankbar über jede Begegnung mit 
DIR / EUCH 

Auch möchte ich mich an dieser Stelle  bei allen Leserinnen und Kundinnen bedanken, die mich hier besuchen, liebe Kommentare hinterlassen und auf anderen Wegen mir liebes Feedback zukommenlassen. Ich freue mich, dass es immer mehr treue Leserinnen hier gibt und dass Euch das gefällt, was ich hier so zeige. Es ist toll gemeinsam Kreativ zu sein 



Lesen könnt Ihr auch in den kommenden Tagen etwas auf
 meiner Seite und kreativen Ideen schauen. Natürlich werden
 ich hier den Gewinner der Auslosung bekannt geben. 

Bis dahin gesegnete und schöne Feiertag.



 Meine Weihnachtskarte für Euch

Ich werde mich jetzt auf den Weg machen
 um mit meinen Lieben die Geschichte 
von Bethlehem neu zu erleben, 
Das Wunder der Geburt Jesus zu sehen
 und zu spüren. Unser Weihnachtsfest beginnt schon 
am Morgen bei einem gemeinsamen Frühstück 
denn hier gibt es schon das erste Geschenk für jeden.

Alles Liebe Eure Dorrit

Dienstag, 23. Dezember 2014

Noch einmal schlafen

Weihnachtspost 

Die letzten 4 Tage habe ich mich ganz in meine Kreativ-Wohnung
 zurückgezogen um meine Weihnachtspost, Geschenke und 
Überraschungen herzustellen. 4 Tage ununterbrochen nur basteln,
 das machte so viel Spaß. Ich bin gespannt wie Heute oder Morgen
 so mancher sich über seine Überraschung freut.
160 Karten habe ich hergestellt. 22 Päckchen gepackt und , ich
 weiß nicht wie viele Umschläge gefüllt mit dem neuen 
Frühling- / Sommerkatalog 2015 und die Einladung für meinen 
Tag der offenen Tür 
zum Sale-A-Bration 2015 Start.


 Ich hoffe, das noch alles pünktlich zu Weihnachten ankommt. 

Für heute habe ich einen kleinen Einblick in meine Weihnachtskarte.



Oh nein, die anderen Bilder sind alle nichts geworden. 
Leider nur dieses. Aber auch gut sonst würdet ihr 
ja schon eure Weihnachtspost sehen. Das wäre doch wirklich 
keine Überaschung mehr? 


 Noch ein mal schlafen dann 
werde auch ich die kommenden Tage mit meiner Familie genießen 
und wenn am zweiten Feiertag hier wieder Ruhe eingekehrt ist,
werde ich mir viel Zeit nehmen um in Ruhe die schönen neuen Produkte
auszuprobieren. Auch meine Kreativwohnung werde ich umzudekorieren,
 Ihr sein bestimmt schon ganz neugierig auf die neuen Produkte . 
Ich selbst kann nicht oft genug in den neuen Katalog schauen und 
da ich als Demonstratorin schon einige Produkte bestellen konnte 
ist bei mir schon richtig die Lust nach frischen Farben entstanden.

Jetzt werde ich mit meinem Mann noch die letzten Einkäufe 
für das Essen über die Weihnachtstage durchführen. 
Noch etwas den Putzlappen schwingen und mich 
dann ganz entspannt auf Morgen freuen. 
Lasst auch ihr euch nicht so von all den 
Vorbereitungen in den Weihnachtsstress bringen
.
Wichtig ist es doch für uns alle, das wir Zeit füreinander haben. 
Das größte Geschenk in unserer heutigen Zeit.



Bei frostig kalter Winterluft
träum ich vom süßen Tannenduft
und warmen Kerzenschein.
Vom leisen Fall der weißen Flocken,
dem hellen Klang der Weihnachtsglocken
und möchte Kind noch sein.
Mit Ungeduld und voller Freud´
erwarten was die Weihnachtszeit
an Wundern mit sich bringt.
Stattdessen hetze ich durch Straßen,
besorge schnell was wir vergaßen
und nur die Kasse klingt.
Voll Sehnsucht denke ich zurück
an weihnachtliches Kinderglück:
"Wie reich der Schnee doch fiel!"
Ich höre das Adventsgedicht
das Mutter jeden Sonntag spricht,
seh´ mich beim Krippenspiel.
Und dann erst in der heil´gen Nacht,
wie spannend wurde es gemacht,
geheim war stets der Raum.
Gemeinsam gingen wir hinein
und sangen froh beim Kerzenschein
das Lied: „Oh Tannenbaum“.
Da rührt sich etwas tief in mir
und plötzlich weiß ich - jetzt und hier -
es liegt an mir allein.
Das Kind ist einst im Stall geboren,
der Zauber er ging nicht verloren,

er will gelebt nur sein.




Seid lieb gegrüßt
Eure Dorrit

Donnerstag, 18. Dezember 2014

Adventszauber Tür 18

In einer Woche 

Ist schon der 1. Weihnachtsfeiertag und diesen 
erleben wir jedes JAHR mit der ganzen Familie hier bei uns. 
Alle freuen sichimmer sehr darauf, den jeder bringt etwas für den gemeinsamenBrunch mit. Wir genießen es ;den ganzen Vormittag
 zu schlemmenund die Zeit gemeinsam zu verbringen. Am Nachmittag
 werden dann die Stiefel gepackt, wenn es Schnee hat den Schlitten mitgenommen und wir wandern alle zusammen auf den höchsten
 Punkt auf dem Kaltenbronn ( im Schwarzwald es ist einer unserer 
Skigebiete etwa 30 Km von uns entfernt )

 Es ist einfach faszinierent dieser Ausblick, die Ruhe in der Natur und die gemeinsame Freude im Schnee. Wir hoffen doch alle sehr das wir weiße Weihnachten bekommen. Naja, warten das ist eh gerade unsere Aufgabe. Unser Baby lässt immer noch auf sich warten. Unsere Schwiegertochter
 liegt schon den 4 Tag in den Wehen. 

 Heute möchte ich Euch meine Tischdekoration für den 
1. Weihnachtsfeiertag zeigen. Ich habe es gerne in den Farben
 Rot, Grün Braun. Diese passen einfach zu unsere Dekoration im
 ganzen Haus. Wir haben sehr viel Kiefermöbel und Rot 
passt hier besonders schön.



Das Designpapier das ich hier verwendet habe stammt aus der Ausverkaufsliste. Es ist ein Weihnachtspapier aus der Vergangenheit.
 ICh liebe diese Farben und Formen. Der Name des Papier ist 
Adventsgala.. Das Stempelset erhälst du auch noch in der Auslaufsliste.



Das Transparentlicht habe ich oben und unten mit
 Cardstock umrandet. So hat es einen besseren halt.



Grundfarbe der Menükarte ist Espresso.
Das Designerpapier kommt so super heraus.



Die kleinen Goddies dürfen nicht fehlen. 
Gefüllt mit einem Ferreroküschen.

Zum Schluss der Blumenschmuck. Nichts Besonderes aber
 für mich passend zu Weihnachten. 



 Nun wurde es heute doch wieder etwas spät. Aber man kann
 ja auch am Abend seine Kalender öffnen. Heute hatte ich meinen letzten Workshop für diese Jahr. Nun muss noch die Weihnachtspost verpackt werden und die neuen Katalog versendet werden. 
Wenn du gerne einen möchtest melde dich. 
  Ich freue mich schon sehr auf Morgen denn am
Wochende vor dem Heiligen Abend wir bei uns der
 Weihnachtsbaum  aufgestellt und geschmückt. Es ist immer so nett, 
da diese Aufgabe von meinem Mann übernommen wird und er sich immer etwas NEues für die Dekoration einfallen lässt. 

NUn wünsche ich euch noch ein schönen Abend 
Herzliche Grüße 
Eure Dorrit 

Mittwoch, 17. Dezember 2014

Türchen 16 & 17 beim Adventszauber


 Oft kommt es anders als man denkt. Eigentlich wollte ich Euch ja
 gestern bei meinem Adventszauber das 16. Türchen öffnen , aber
 unser erwartetes Enkelkind hat mir da einen großen Strich
 durch die Rechnung gemacht. Es scheint als ob es unbedingt 
wissen möchte was hier bei uns immer so los ist und hat wohl Angst 
etwas zu verpassen.
 Einige Minuten bevor mein Mann und ich uns gestern Abend zu einem sehr großen Workshop nach Reichenbach auf den Weg gemacht hatten, musste schnell eine Betreuung für unsere Enkeltochter her. Das Baby das im Januar kommen sollte meldete sich mit heftigen Wehen gestern Abend an. Nun warten wir alle ganz gespannt auf die Ankunft unseres kleinen Erdenbürgers. Unsere kleine wilde Hilde (so nennen wir unsere Enkeltochter gerne) hält mich so seit gestern echt auf Trab. (Wie gut, das ich weiß das die Zeit bis sie wieder nach Hause kann begrenzt ist, denn in meinem Alter ist man nicht mehr die schnellste.). Oma im Dauerlauf das ist echt eine Herausforderung. 

Ihr wartet ja bestimmt schon ganz gespannt wer den Einkaufsgutschein
 von 10 Euro gewonnen hat. Ich hatte alle Hände voll zu tun um alle Kommentare die in dieser Zeit eingegangen sind zu sammeln auf Zettel zu tippen, falten und in die Lostrommel zu werfen. Aber nun will ich euch nicht länger auf die Folter spannen. Diesen tolle Gutschein hat gewonnen:


Liebe Dorrit,
Der Postkasten für die Herzenswünsche ist absolut niedlich. Hm, was wünsche ich mir bloß. Eigentlich bin ich wunschlos glücklich. Wobei alles, womit ich kreativ werden kann, immer willkommen ist. Grins.
Liebe Grüße
Diana

ganz  Herzlichen Glückwunsch DIANA. 
Bitte melde dich mit deiner Adresse. 





 Die neuen Sale-Brations Artikel sind so super
schön, das ich sie hier verarbeiten musste. 
Das Designpapier einfach traumhaft. 
Helle strahlende Farben und schöne Muster.



 Na, den Stempel hast du auch noch nicht gesehen. 
Gehört zu dem Stempelset SCHMETTERLINGSGRUSS 
 aus dem neuen Frühling / Herbstkatalog 2015. 
Das ist ein absoluter Favorit bei mir. 



Im Inneren habe ich auch einen neuen 
Stempel verwendet. Dieser stammt aus einem 
Stempelset mit dem Namen
 GESCHENK DEINER WAHL 
auch aus dem neuen Frühlings / Sommerkatalog 2015.
Endlich ein Stempelset in dem sich vieles um das Thema
 Geschenke, Gutscheine dreht.

Den Kreis den Du hier auf der oberen Kartenhälftr siehst 
lässt sich öffnen. So kann man hier noch einen
kleinen persöhnlichen Gruß anbringen.
 
 



Verschlossen habe ich ihn mit einem Magnetverschluß.


Und so oder ähnlich kann auch ein Gutschein für dich aussehen
Möchtest Du auch so oder einen ähnlichen Gutschein unter dem Tannenbaum vorfinden? Dann sage Deinen Liebsten Bescheid das sie sich mit mir in Verbindung setzen. Ich versende den Gutschein umgehend.,
Sodas auch du dir dein Geschenk selbst aussuchen kannst.
 
   Ich hoffe das ich Morgen wieder früh am Morgen 
mein Türchen öffnen kann.
Ich werde mich jetzt ganz schnell ins kuscheliege
 Bett hüpfen und einen schönen Film anschauen.

Euch einen schönen Abend 

Eure Dorrit

PS Hätte ich es doch glatt vergessen .
Heute verlose ich das tolle Designerpapier mit allen 12 Seiten
 aus der Sale -Bration
in 15x15 cm geschnitten. Zeigen darf ich es dir noch nicht 
aber einen kleinen Teil hast du ja schon heute bei meinem 
Gutschein gesehen.  Aber glaube mir das ist echt der 
Hammer wie toll das aussieht. Für mich mein Lieblings Designerpapier.

Schicke mir einfach einen Kommentar, ich freue mich .

.
  


 

Montag, 15. Dezember 2014

Adventszauber Tür 15

Eine Krippe für Opa

Heute geht es wieder weiter mit dem öffnen der Tür an meinem Adventskalender. Der Weihnachtsmarkt im Neuenbürger Schloss 
hat in den letzten 4 Tagen sehr viel Zeit in Anspruch genommen,
 so daß ich keine Zeit hatte um euch ein Türchen zu öffnen. 

Als erstes möchte ich mich GANZ HERZLICH bei 
den vielen Besuchern, Kunden und Freunden
BEDANKEN
die uns auf dem Weihnachtsmarkt in Neuenbürg besucht haben. 
 Danke für all die positive Resonanz auf unsere Arbeit
 und die Begeisterung für unseren Stand.. Wie sagte eine Dame.:
Es ist wie zu Hause in einem Wohnzimmer. Gemütlich, schön und es wird
 hier gelebt. und gearbeitet.  DANKE für das Kompliment 
und die lieben Worte.

Für die die nicht dabei sein konnten oder zu weit weg wohnen, hier 
einige Bilder vom Wochenende.


Unser kompletter Stand. Neben unserem Stand stand ein großer Flügel, 
so das wir auch immer mal wieder musikalische Begleitung hatten. 





                             Unsere Ecke mit den Weihnachtseulen.





Unsere Sternenecke 


 




 Zum Schluss möchte ich euch noch ein Erlebnis vom 
Wochenende erzählen, das mich sehr berührt hat.

Es kam ein Mädchen etwa 8 Jahre alt mit ihrer Mutter an 
unseren  Stand. Sie meinte gleich hier werden wir es finden. 
Ich fragte sie  was sie denn suchen würde und ob ich 
Ihr helfen könnte. Ja sagte sie so gleich. 
Du hast das richtige Geschenk für meinen Opa.

Sie hatte im Regal schon beim heranlaufen die 
Weihnachtsbox  "Freut euch der Heiland ist 
geboren" gesehen. 


( Leider habe ich kein anderes Bild für Euch. )

Ich nahm ihr eine aus dem Regal und erklärte ihr den Sinn 
dieser Weihnachtsbox. Wenn die Box geschlossen ist ,
kann man auf dem Deckel lesen, 
Freu dich der Heiland ist geboren.
Wenn man die Box von vorne betrachtet kann  sieht man
 durch ein Sichtfenster das elektrische Licht , das 
im Hintergrund die Weihnachtskrippe mit dem 
Stall in Betlehem beleuchtet. 
In den Innenseiten ist dann die Weihnachtsgeschichte und ein 
kleines Fach für persönliche Grüße angebracht.

Als ich ihr das alles gezeigt hatte leuchteten ihre 
Augen so sehr und sie meinte mit voller Überzeugung 
das sei das richtige Geschenk für ihren Opa.

Als das Mädchen bereits bezahlt hatte und fast schon auf 
dem Weg zum nächsten Stand unterwegs war, drehte sie 
nochmals um und kam zu mir zurück. 

Weißt du, meinte sie mein Opa hat immer mit mir zusammen 
unsere Weihnachtskrippe aufgebaut am Heiligen Abend. 
Er hat uns allen immer die Weihnachtgeschichte erzählt
und ich durfte auf seinem Schloß sitzen.

 Mein Opa  ist aber gestorben und nun will ich ihm
auch eine Krippe auf den Friedhof bringen, denn 
sonst hat er ja keine. Das Licht das in der Box leuchtet 
kann er vom Himmel aus sehen und die Krippe sieht er auch.

So hat auch er eine Krippe und mit meinem Papa
bau ich unsere dieses Jahr auf.


Ich war so gerührt von ihrer Geschichte das ich sie 
in den Arm nehmen musste und ihr ins Ohr flüsterte 
Dein Opa wir immer bei dir sein und in deinem 
Herzen weiterleben.

Fröhlich und glücklich lief sie danach zu ihrer Mama .

Ich wünsche euch einen schönen Abend. 
Ich freue mich auf Morgen wenn wir den Gewinner von 
dieser Woche ermitteln.





Eure Dorrit

Donnerstag, 11. Dezember 2014

Adventszauber Türchen 11

Weiße Weihnachten . . . .



Nun ist es heute wieder so spät mit dem Türchen öffnen geworden. 
Die intensiven Vorbereitungen für den Weihnachtsmarkt hier in Neuenbürg auf dem Schloss
laufen auf Hochtouren. Ich lade euch dazu recht herzlich ein. Es ist einer der schönsten Weihnachtsmärkte hier in Baden-Württemberg und hat seinen ganz besonderen Flair. In vielen verschiedenen Räumen wie z.B in der Kutscherstube, dem Pferdestall, im Gewölbekeller, dem Innenhof oder im Fürstensaal, in dem ihr auch uns findet, werden viele schöne Kunsthandwerke präsentiert. Wir freuen uns sehr darauf und möchten euch alle wieder mit einem schönen Ambiente
an unserem Stand verwöhnen. Kleine Bastelangebot runden unser Angebot ab. Ich freue mich Euch begrüßen zu dürfen.

Heute stelle ich euch eine Schüttelkarte vor, die schon lange auf meiner To-Do Liste stand. Das Stempelset "Weiße Weihnachten" habe ich dazu verwendet. Für meine Farbauswahl habe ich etwas länger gebraucht, aber ich denke nun sieht es super gut aus.


 Die verwendeten Farben sind : Grundkarte Bermudablau, Flüßterweiß, Aquamarin und das Designerpapier Unterm Christbaum. Für die Sterne habe ich die Sternenstanze benutzt sowie die Sternenbordüren Stanze.




 

Hier in Großaufnahme die Streuteile unter dem Sichtfenster.

Nun werde ich noch mit meinem MAnn das Auto laden,
 den Morgen früh heißt es ab zum Aufbau.


Dir noch einen gemütlichen Abend 
bei diesem kalten Schnuddelwetter.



Herzliche Grüße Dorrit

Mittwoch, 10. Dezember 2014

Adventszauber Türchen 10

                   So viele Geschenke. . . . . . 


Das konnte ich heute schon sagen. Mir brachte der Postbote
heute Morgen  2 große ( und wenn ich sage große, dann meine  ich wirklich groß )
 Pakete mit vielen neuen Produkten aus dem neuen Frühling / Sommerkatalog 2015
 von Stampin UP! .  Und waS soll ich sagen, das war wirklich wie Weihnachten 
. Viele tolle neue Stempelsets und Stanzen. Ich habe mich sofort in ein Stempelset
 verliebt, das ich heute Mittag gleich ausprobieren musste.

 Petal Potpourri. 
Hier zu gibt es auch wieder eine passende Stanze.Schaut was ichmit den 
neuen Produkten hergestellt habe.



Eine Keksverpackung und eine Karte dazu.



Diese Verpackung habe ich in Aquablau, 
Petrol, silbernes Stempelkissen 
und Flüsterweiß her gestellt. 



Das Stempelset das ich benutzt habe trägt den Namen: 
Petal Potpourri aus dem neuen 
Frühlings / Sommerkatalog 2015 

Passende Stanze dazu heißt:
 Stanze Blütenmedaillon.
 
Den Stempelabdruck habe ich aus dem neuen Celsbrations Stempelset : 
 
Wie Du bist. 
 
Es ist einfach genial wie alles zusammen passt. 
 
  
 Ich wünsche dir noch einen schönen Abend 
 
Herzliche Grüße Dorrit 






Dienstag, 9. Dezember 2014

9. Fenster beim Adventszauber

Post für den Weihnachtsmann

Seit Sonntag steht auf unserem Esszimmerbuffet diese Wunschmailbox
für den Weihnachtsmann. Hier werden wir alle unsere Briefe mit den Weihnachtswünschen einwerfen. Ich hoffe, daß du auch einen passenden Platz dafür hast um deine Wünsche loszuwerden.
Ansonsten freue auch ich mich, was du dir zu Weihnachten wünschst.

Unter allen Kommentaren die bis am Sonntag Abend 
22.00 Uhr bei mir eintreffen,
 verlose ich einen Einkaufsgutschein über 10,00 Euro.

So kannst du dir einen Weihnachtswunsch aus dem 
neuen Frühlings-/Sommerkatalog 2015 erfüllen.
Ich sage dir, der ist absolut traumhaft. 
Wir Demos dürfen ihn seit Montag einsehen.

Dein Katalog kann auch schon unterm Weihnachtsbaum liegen, 
und wenn dein Mann vielleicht noch ein Geschenk für dich sucht,
gibt es bei mir Geschenkgutscheine.
  
So braucht er keine Sorge haben, daß dir das Geschenk nicht gefällt
 oder du es sogar umtauschen möchtest.
Jetzt viel Freude beim anschauen unserer
Weihnachtsmann Mailbox


  Die läßt sich sogar mittels Magnet an der Seite öffnen.
















So nun bist du an der Reihe.
 Ich freue mich über deinen Kommentar.

Herzliche Grüße 
Dorrit