Montag, 21. Dezember 2015

Von draußen vom Walde komme ich her

Weihnachtswunder 



Seit gestern hat sich bei uns in der Familie die Weihnachtsstimmung in alle Winkel 
in unserem Haus und bei unseren Kindern verbreitet.
 Unsere Enkeltochter Lia war so begeistert von den Lichtern an unserem Weihnachtsbaum, das die Geschenke zweitrangig waren. 
Der Tannenbaum ist so schön Oma, darf ich den auch mitnehmen?

Da bekommt man sofort dieses Gefühl das man selbst als kleines Mädchen hatte. Ich erinnere mich noch so genau daran. Wie den ganzen Tag dieser Zauber aber auch Spannung in der Luft lag.
 Wir durften als Kinder den Weihnachtsbaum erst nach dem erklingen des Glöckchens meiner Oma sehen. Auch mich beeindruckte dieser Anblick des Tannenbaumes immer und erst dann begann für mich Weihnachten. Wie schön das ich dies bei meiner Enkeltochter sehen und erleben darf. 

Unser Tannenbaum dieses Jahr ist ein kleiner Baum, den wir  in einem Topf im kommenden Jahr in unserem Garten weiter genießen wollen. In unserem neuen Garten hat es viel Platz für einige Tannen und ich freue mich jetzt schon wenn ich mein Stempelset Wonderland 





 nicht nur auf meinem Basteltisch sehen und einsetzen kann, sondern im Garten das ganze Jahr über in Natura ansehen kann.

 Es ist ein Stempelset das mir diesen Winter sehr viel Freude bereitet hat und auch meine Kunden dieses  für sich zahlreich bestellt haben. Hier zeige ich Euch einer meiner vielen Projekte damit. 



Eine Verpackungsbox in der ich 10 Karten in der Größe 
10 x10 cm unterbringen konnte. 







Wenn Du das Set noch nicht besitzt, aber gerne noch haben
 möchtest, dann hast DU heute die Möglichkeit dieses als
 Geschenk von mir zu erhalten. 

Schreibe mir einen Kommentar unter diesen Beitrag
 und vielleicht liegt das Set unter deinem
 Weihnachtsbaum zum auspacken.

Ich freue mich auf deine Zeilen zum Thema
 Weihnachtsbaum/ Tannenbaum. 

Dir einen guten Wochenstart und denen die heute
 mit Urlaub beginnen eine schöne erholsame 
Vorbereitungszeit  für Heilig Abend. 




Kommentare:

Isabel hat gesagt…

Bei uns steht der Weihnachtsbaum bei meiner Mama und am 24. Dezember dürfen wir erst kommen wenn sie uns anruft damit wir ihn alle zusammen begutachten können.

bastelsteffi hat gesagt…

Ich zwinker mal kurz und würde mich über das Stempelset natürlich freuen. Wir haben den Weihnachtsbaum immer gemeinsam am 23.12 geschmückt. Die Kerzen durften jedoch erst am 24. nach dem Gottesdienst angemacht werden. Diese Jahr wird mein Mann den (noch nicht vorhandenen) Baum am 24. morgens schmücken, während ich noch arbeiten bin.
Liebe Grüße
Steffi

SilviA hat gesagt…

liebe Dorrit
ich habe auch schon einen mini Weihnachtsbaum bei mir stehen,
sonst ist er immer erst am 24. gestanden
Kerzen hab eich die ganze Adventszeit ......ich mag diese Zeit so sehr

deine Werke wiede rvomFeinsten , da sStempel set so schön, ich besitze es auch noch nicht
fein, dass ihr nun so schöne gemeinsame Tage erlebt
sei lieb gegrüßt SilviA

Katharina hat gesagt…

Hallo dorrit,
Tolle Projekte, die du mit dem set gebastelt hast. Würde mich natürlich sehr über das set freuen.
Bei uns wird der Baum auch Frü-hes-tens am 23. aufgestellt. Tradition!
Wünsche dir ein schönes Weihnachtsfest und alles gute.
Liebe Grüße,
Katharina

Anonym hat gesagt…

IUnser Baum steht schon ein paar Tage und ich freue mich total am Lichterglanz! Liebe Dorrit und ich finde das Stempelset auch wunderschön und vielleicht hab ich ja Glück ��
Es ist einfach immer wieder schön deine Projekte zu sehen und mit dir zu basteln !
LG Ute

Anonym hat gesagt…

Hallo Dorrit,

unser Baum wird meistens schon am Wochenende vor Weihnachten aufgebaut und geschmückt. Dieses Jahr waren wir zum ersten Mal den Baum selber schlagen. Was für eine Matsche auf dem Feld ;-) Aber der Baum ist toll. Geschmückt ist er dieses Jahr in den Wunschfarben meines Sohnes in rot und weiß wegen der Candystangen, die er dann (nach Weihnachten) vom Baum futtern darf...

Deine Karten sehen toll aus.

Ich würde mich total über dieses Stempelset freuen und drücke mir mal ganz fest die Daumen hier im Lostopf.

Viele Grüße

Nicole G.

Proverbs 31 hat gesagt…

Hallo liebe Dorrit,

das Winterstempelset, dass du für die Projekte ausgewählt hast gefällt mir sehr gut!
Ich mag deine kreativen Ideen und Anregungen, die du auf deinem Blog präsentierst.

Wir haben aus Überzeugung keinen Weihnachtsbaum in der Wohnung stehen, aber ich liebe es in den kalten Wintertagen im Wald spazieren zu gehen...durch den Schnee zu stapfen (den wir dieses Jahr leider nicht mehr haben werden)und die Tiere zu beobachten und das "knacken" der schneebeladenen Tannenbäume zu hören. *sentimental wird :)))*
hihi

Alles Liebe für dich und ruhige Feiertage!

Eva