Freitag, 3. Mai 2013

Ein großer Umschlag von Stampin`UP!

Gestern Morgen klingelte unser Postbote an der Haustüte.
 Das ist meistens dann der Fall,
 wenn er etwas von Stampin `UP! vorbei bringt.
Diese mal war es ein großer dünner Umschlag.
 Zuerst konnte ich mir gar nicht vorstellen,was der
Inhalt sein könnte! Na ja dachte ich,
 Unterlagen, da ich seit einigen Tagen
  2 neue Teammitglieder habe.

Nein, ich traute meinen Augen kaum.





 Meine erste Beförderungsurkunde mit Anstecknadel.
Ich bin auf der Stampin' Up-Karriereleiter von Bronze 1, das man mit
 dem Einstieg als Demonstratorin bei Stampin `UP! erhält zu
 Bronze 2 aufgestiegen – und das innerhalb von 12 Wochen. 

Als ich Ende Januar bei Stella in Ihrem Team eingestiegen bin, dachte ich
, würde ich den Stampin ÙP! Start bestimmt nicht überstehen.
 Stella machte mir immer wieder Mut nicht aufzugeben,
 Geduld zu haben und mich an den kleinen Dingen zu freuen.

DANKE STELLA FÜR DEIN UNTERSTÜTZUNG UND VOR ALLEM, DASS DU AN MICH UND MEINE KREATIVITÄT GEGLAUBT HAST.

Seit meinem Start als Demonstratorin habe ich in diesen 3 Monaten so viel Freude und Spaß an meiner Tätigkeit gefunden.  Viele neue Freundschaften geschlossen, interesante Menschen in ganz Deutschland kennen gelernt und so viele kreative Ideen entwickelt. 
Auch den Kontakt zu den Menschen die über mir stehen, sogar zu Hr. Krämer der Europaweit die Leitung bei Stampin`UP! trägt, ist sehr herzlich und auf einer gemeinsamen Linie.

 Auch wenn mir die Entscheidung damals nicht leicht viel, bereue ich den Entschluß
 mich selbständig als Demonstratorin zu machen, bis heute nicht.


Für all das möchte ich mich Bedanken, in erster Linie bei meinen
 lieben Kundinnen, die mir immer wieder auf’s Neue
 ihr Vertrauen schenken und mir damit diese Beförderung beschert haben,
 und meinen Blogleserinnen und -lesern und vor allem bei 

 STELLA und JUTTA  bedanken.
Denn nur, weil ihr mich so unterstützt war all das möglich!  
 
Aber zu aller letzt bei meiner FAMILIE die mich immer wieder unterstützt,
 es ertragen hat, wenn ich mal wieder Tage lang in meinem Bastelstudio verschwunden bin.
 Die Wäscheberge sich gehäuft haben oder ich vergessen habe den Kühlschrank auf zufüllen. 

Ohne dich Wolfgang und unsere super tollen Kids mit ihren Familien wäre all das nicht möglich gewesen.

Ich freue mich sehr, weiter mit euch allen diese tolle Arbeit zu teilen. 

Ich werde nun mal den Sekt kalt stellen um später mit meinem neuen Team Zuwachs
 MELANIE und CECILE sowie mit meiner Familie anzustoßen.

Bis zu meinem nächsten Bericht über die Neuen bei Stempeltissimo
 grüße ich euch herzlichst 

Eure Dorrit 

 

 

Kommentare:

Claudia hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch! Das ging ja wirklich schnell! Ich hätte gerne verlinkte Blogs zu den Genannten. ;-)

Stella hat gesagt…

Liebe Dorrit,

vielen lieben Dank für die wunderschönen Worte!!! Ich bin auch sehr froh darüber Dich kennengelernt zu haben und Dich für unser Team gewonnen zu haben!!
Du bist einfach eine Bereicherung für das ganze Team!!!
Ich wünsche Dir und deinem Team viel Erfolg und vorallem viel Spass an der Tätigkeit bei Stampin Up.

PS. Die Website ist ein Traum!!!! Großes Lob für deinen Sohnemann!!!